Skip to content

Hinweis zur Einhaltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung

Veröffentlichung von Fotos zu eingesandten Beiträgen

Aufgrund der neuen EU - Datenschutz - Grundverordnung sind Änderungen für die Veröffentlichung von Beiträgen Dritter mit personenbezogenen Daten sowie auf Fotos abgebildeten Personen notwendig.

Änderungen ergeben sich bei Beiträgen mit Bildern, auf denen Personen im Bildmittelpunkt stehen und somit identifizierbar sind sowie Beiträge mit personenbezogenen Daten (z.B. Namen), die und von Dritten (Schulen, Kindertagesstätten, Vereinen, Unternehmen u.a.) für die Veröffentlichung im Amtsblatt zur Verfügung gestellt werden. Hier müssen ab sofort Einwilligungserklärungen von den zuständigen Einrichtungen im Vorfeld der Veröffentlichung eingeholt werden. Die Stadt Hirschberg behält sich das Recht vor, diese Einwilligungserklärungen bei Bedarf vor der Veröffentlichung der Beiträge Dritter anzufordern. Kann diese Einwilligungserklärung nicht vorgelegt werden, kann auch keine Veröffentlichung der Beiträge im Amtsblatt der Stadt Hirschberg erfolgen.

Bitte beachten Sie bei der Einholung der Einwilligungserklärung darauf, dass der Hirschberger Anzeiger auch im Internet veröffentlicht wird und die Bilder und Informationen weltweit abgerufen und heruntergeladen werden können. Einmal im Internet veröffentlichte Informationen lassen sich kaum wieder daraus entfernen.


Wir bitten um Ihr Verständnis

Die Redaktion des Anzeigers

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

 

Stadtverwaltung

Marktstraße 2

07927 Hirschberg

Telefon: 036644 4300

Telefax: 036644 22224

eMail: info@stadt-hirschberg-saale.de